Goodboards Test-Tour 2015

0

Die Jungs von Goodboards aus Bayern gehen mit ihrer Wakeboard Serie dieses Jahr wieder auf Test Tour und das an so ziehmlich jeden Cable in Deutschland. Mit insgesamt 5 verschiedenen Bretten werden die Dudes bei Euch an die Anlage reisen und Ihr dürft die Bretter auf Herz & Nieren testen um Euch ein eigenes Bild der Boards machen.

Hier könnt Ihr schon einmal schauen wann es in Eurer nähe soweit ist.

 

Übersicht der Bretter

Wakeboard Mentor Wakeboard Pure
 GoodBoards Wakeboard Mentor  GoodBoards Wakeboard Pure
Die neue Carbon-Serie Mentor wurde für Wakeboarder entwickelt, die ein hartes und aggressives Brett suchen. Durch die langen Channels, den starken Pop und die scharfen Kanten ist es perfekt für Inverts und Boot. Das Pure ist ein robustes, spielfreudiges Brett. Plane Lauffläche, abgerundete Kanten und weiches Tip und Tail machen es zum perfekten Obstacle-Board – während das härtere Mittelteil für Stabilität auf dem Wasser sorgt.
Wakeboard Bonobo Wakeboard Fortuna
 GoodBoards Wakeboard bonobo  GoodBoards Wakeboard fortuna
Das Bonobo ist ein klassischer Flex-Allrounder. Scharfe Kanten und Channels in Tip und Tail garantieren einfaches Handling auf dem Wasser. Die plane Lauffläche in der Mitte sorgt in Kombination mit dem Flex für jede Menge Spaß auf den Obstacles. Mit der Serie Fortuna erlebst du ein ganz neues Fahrgefühl. Lange Channels sorgen für optimale Laufruhe, Carbon-Stringers und Medium-Flex geben mehr Pop. Mit diesem Board legst du ordentlich zu – egal ob auf dem Wasser, bei Air Tricks oder auf den Obstacles.
Wakeboard Tommy Boy
 GoodBoards Wakeboard tommy boy
Das beste Board für Jugendliche und kleine Frauen ist das neue Tommyboy. Schön leicht und weich, um damit kraftsparend und einfach die Basics zu lernen. Mit diesem Brett wirst Du deine Skills schnell und mit jeder Menge Spaß weiterentwickeln.

Übersicht der Termine:

22.04. Dresden • 23.04. Hohenweiden • 24.04. Marburg • 25.04. Thulba • 26.04. Schwandorf • 27.04. Geisenfeld • 28.04.
Geisenfeld • 30.04 Kiefersfelden • 01.05. Wörth an der Isar • 02.05. Thannhausen • 03.05. Thannhausen • 04.05. Blaichach 05.05. Pfullendorf • 06.05. Freiburg • 07.05. Mannheim • 08.05. Trier • 09.05. Marburg • 10.05. Winterberg • 11.05. Paderborn 12.05. Hamm • 13.05. Duisburg • 14.05. Haren • 15.05. Rastede • 16.05. Hooksiel • 17.05. Neuhaus • 18.05. Hamburg • 19.05. Weissenhäuser Strand • 20.05. Neu-Zachun • 21.05. Kör kwitz • 22.05. Sassenburg • 23.05. Thulba • 24.05. Thannhausen 09.06. Aschheim • 10.06. Geisenfeld • 11.06. Dresden • 12.06. Halbendorf • 13.06. Velten • 14.06. Zossen • 15.06. Magdeburg 16.06. Hohenweiden • 17.06. Leipzig • 18.06. Paderborn • 19.06. Hamm • 20.06. Duisburg • 21.06. Xanten • 22.06. Marburg 23.06. Heuchelheim • 24.06. Mannheim • 24.7.-26.7. Lake of Charity Saalbach Hinterglemm

Bilder: goodboards.eu
Text: OS & goodboards.eu

Independent wakeboard brand. Berlin based | Driven by riders
Entwickelt in Germany - Gefertigt mit Sorgfalt und Präzision.
Independent wakeboard brand. Berlin based | Driven by riders
Entwickelt in Germany - Gefertigt mit Sorgfalt und Präzision.
Independent wakeboard brand. Berlin based | Driven by riders
Entwickelt in Germany - Gefertigt mit Sorgfalt und Präzision.
Teilen
Vorheriger ArtikelA Day In The Life „Erik Ruck“
Nächster ArtikelAnton Wakeboards
Hallo, ich bin Ole! Das Gefühl auf dem Wasser stehen zu können ist für mich einfach einzigartig. Wakeboarden ist für mich seit Jahren eine Leidenschaft.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here